contrust-in: Nachhaltige Beratung für Unternehmen und Existenzgründer

Inhouse-Schulung – Export und Import (auch online)

Praxisorientierte Schulung im Export und Import – JETZT AUCH ONLINE

In dem Seminar erhalten Sie einen grundlegenden Überblick zu export- und importrelevanten Themen.

Von der korrekten Einfuhr- und Ausfuhrabwicklung über Incoterms und aktuelles Zollwissen bis hin zu Zahlungs- und Finanzierungsmöglichkeiten im internationalen Handel erhalten Sie wertvolles Praxiswissen. Abgerundet wird die Schulung durch ein konkretes Praxisbeispiel.

Inhalte der Schulung:

  • Export- und Import-Grundlagen
  • Export- / Importabwicklung “EU und Drittländer”
  • Incoterms (EXW, FOB, DDP)
  • Internationale Angebotserstellung / Kalkulation / Vertragsgestaltung
  • Zolltarife (Einreihung der Waren in dem EZT)
  • Export- und Importabwicklung und entsprechende Papiere (Ursprungszeugnis, Lieferantenerklärung, EUR.1, A.TR)
  • Ausfuhrnachweise, Ausfuhrkontrolle, Gelangensbestätigung
  • Zahlungs- und Finanzierungsmöglichkeiten / Absicherung
  • Praxisbeispiel

NEU im Portfolio:

  • „Zugelassener Ausführer“ (Vereinfachung des Zolls zur eigenständigen Erstellung von Zollanmeldungen)
  • „Ermächtigter Ausführer“ (Erstellung von Lieferantenerklärungen)
  • AEO
  • Betreuung bis zur Zertifizierung o.g. Zollvereinfachungen
  • Vorbereitung; Vor-Ort-Begleitung Zollprüfungen (Import, Export, Präferenz)
  • Erstellung von Verfahrens- und/oder Arbeitsanweisungen für Unternehmensabteilungen für TÜV Zertifizierungen (z.B. ISO 9001)
  • Prüfung von bestehenden operativen Prozessabläufen, z.B. im Einkauf / Vertrieb

Mit einer maximalen Förderung von 80 % der Beratungskosten unterstützen Sie Bund und Länder.

Auf Anfrage unterbreiten wir Ihnen gerne ein individuelles und kostenfreies Angebot.

Nutzen Sie die kostenfreie Erstberatung unter

037431 / 86 77 35

oder

Lassen Sie sich ein kostenfreies Angebot erstellen!